Unser Angebot

Hier finden Sie einen Überblick, wie das Know-How und die interdisziplinären Kompetenzen und Erfahrungen des CEBU-dem Regional-Team des DEx in NRW von Kommunen genutzt werden können:

Zum zentralen Angebot des CEBU gehört die Ausrichtung des regionalen DemografieCircle. 

Die Idee des DemografieCircle

Die TeilnehmerInnen des regionalen DemografieCircles diskutieren ihre konkreten Problemstellungen offen und frei und entwickeln gemeinsam Lösungsansätze. Der DemografieCircle bietet dabei den nötigen Freiraum, neue Ideen und Anregungen zu geben und zu erhalten. Aufgaben, Herausforderungen, Strukturen und Gewohnheiten werden mit „einer Brille von außen“ betrachtet und hinterfragt. Dies ermöglicht neue Erkenntnisse und Vorgehensweisen und unterstützt nachhaltig unseren Ansatz „Demografischer Wandel - ein Querschnittsthema in Ihrer Kommune.“ Es ist für uns selbstverständlich, unsere Fachexpertise und Methodenkompetenz in den DemografieCircle einzubringen, „aus der Praxis für die Praxis“. 


Der DemografieCircle

Jährlich sind bis zu 3 für die Zielgruppe kostenfreie DemografieCircle geplant. Die Zielgruppe des jeweiligen DemografieCircle richtet sich nach den Bedarfen und priorisierten Themen der Kommunen. Für alle Veranstaltungen gilt: der gemeinsame und offene Erfahrungsaustausch, Praxis- und Ergebnisorientierung sowie der interdisziplinäre Ansatz stehen im Mittelpunkt.


Die Themen der bisherigen DemografieCircle seit März 2015 lauten:

  • Demografiebeauftragte als Initiatoren kommunaler Zukunftskonzepte
  • Entwicklung eines Demografiekonzepts
  • Entwicklung adäquater und differenzierter Beteiligungsstrategien
  • Demografiebeauftragte im Spannungsfeld zwischen Auftrag, Erwartungshaltung und Realität 
  • Kommunale Flüchtlingspolitik
  • Menschen-Unternehmen-Kommune: Mit Zahlen-Daten-Fakten in die kommunale Zukunft
  • Aus der Praxis für die Praxis: Beispiele aus dem Demografie Management von Kommunen – Themenfelder Wohnen und Quartier
  • Formen und Handlungspotenziale interkommunaler Vernetzung
  • Mobilität für Menschen - Kommunales Mobilitätsmanagement als Querschnittsaufgabe
  • Gesunde Kommune 
  • Demografiewerkstatt Kommune 

Die Themen der vergangenen DemografieCircle interessieren Sie?
Sie können die Gesamtdokumentationen der bisherigen Verstanstaltungen zum Preis von 39,- Euro unter dialog@demografiecircle.de erwerben.




NEUES FORMAT 
Der 10. DemografieCircle fand am 28. Februar 2018 in Düren statt.

Am 12. September 2018 geht es im neuen Format weiter: 

Demografie als Querschnittsaufgabe - regional und kommunal handeln
A. BASIC: Das Beste aus 10 DemografieCirclen
    Hier: Demografie Konzepte systematisch erarbeiten und implementieren
B. INTENSIV: Boxenstopp Demografie Konzept
    Hier: Reflexion Ihres Demografie Konzepts und Herangehens, neue Impulse und Tools 


Die Veranstaltung gliedert sich in zwei zeitlich parallele, jedoch inhaltlich voneinander unabhängige Workshops (A und B). Die Zuordnung zum jeweiligen Workshop (A oder B) nehmen Sie mit Ihrer Anmeldung bereits verbindlich vor.

Pro Workshop gehen wir von maximal acht TeilnehmerInnen aus. Jeder Workshop wird von 1-2 CEBU- ModeratorInnen begleitet.

Zur Begrüßung und Eröffnung der Workshops kommen die TeilnehmerInnen im Plenum zusammen, gehen dann in ihren jeweiligen Workshop. In der Netzwerkpause sowie zum kurzen Abschluss des Tages treffen sie sich im Plenum wieder.

Die Teilnahme ist kostenpflichtig und beträgt pro Person 297,50 Euro inkl. ges. MwSt. Bewirtung/Imbiss ist im Preis enthalten.

Zielgruppe:
Demografiebeauftragte bzw. mit dem Thema Demografie betraute Personen im Städtedreieck Köln-Bonn-Aachen.

Interessiert?
Detaillierter Informationen erhalten Sie unter: dialog@demografiecircle.de 


Wir sind über den DemografieCircle hinaus für Sie da

Das kommunale Demografie Management ist eine Querschnittsaufgabe, und zwar sowohl nach innen als auch nach außen. Hierbei ist für uns das vernetzte Vorgehen von zentraler Bedeutung.  


                                           Das CEBU-Modell



Aktuelle Beispiel Angebote:
  1. Zahlen, Daten und Fakten
  2. Workshop "Wandel gestalten"
  3. Zukunftswerkstatt

Noch Fragen?
Rufen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail: dialog@demografiecircle.de
.

Gerne richten wir unser Angebot an Ihren Bedürfnisse aus.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen